Gut gerüstet durch die dunkle Jahreszeit - Vitalfasten im Kloster - 24.10. - 28.10.2022

Nach einem aktiven und erlebnisreichen Sommer kommt mit der dunklen Jahreszeit eine Zeit des Innehaltens und der Besinnung. Eine Art Verschnaufen, um den eigenen Kompass zu überprüfen und Kraft zu tanken, wie ein Baum im Winter.

Wir können den Körper dabei unterstützen, ihm die Arbeit erleichtern und gleichzeitig unseren Blick nach innen richten und uns selbst besser in unseren Wünschen und Bedürfnissen wahrnehmen.

In dieser Vitalwoche lernen Sie das Fasten ohne Hungern nach den Gesetzen der Natur kennen. Und nicht nur das... Sie erhalten viele praktische Anregungen, um Ihre Gesundheit zu stärken und mehr Lebensfreude zu erfahren:

  • Aktivierung der eigenen Lebenskräfte
  • Nutzung der Kraft der Gedanken
  • Sich gesund essen mit vitalstoffreicher Ernährung
  • Geheimnisse aus der orthomolekularen Medizin
  • Belebung Ihres Geistes und Ihrer Sinne
  • Entschlackung und Entgiftung Ihres Körpers
  • Bewusstes Leben durch meditative Morgengänge, Gesundheitsprävention und Entspannungstechniken
  • Impulse zur Bereicherung Ihres Lebens
  • Tipps zur Verwirklichung Ihrer Ziele im Hinblick auf ein erfülltes Leben
  • Auf Wunsch Fußreflexzonenmassage, Bachblütentestung oder Ohrkerzenbehandlung gegen Gebühr möglich
  • Nach fünf Tagen fühlen Sie sich fit, vital, beweglich und frei. Neben der körperlichen Entschlackung/Entgiftung nehmen Sie eine Vielzahl von Anregungen für sich mit, um Ihr Leben bewusster, harmonischer und glücklicher zu gestalten.